Erlebnistage Mathematik

Vor allem für Kinder, für die Mathe bisher vor allem eines bedeutet hat: Frust.

 


Wir entdecken an drei aufeinanderfolgenden Tagen, was man mit Mathe  außerhalb der Schule alles machen kann. Indoor, aber hauptsächlich

im Freien, wir

 

  • (er)finden Sachaufgaben im Wald und auf der Wiese
  • lösen praktische Aufgaben rund um Gartenbeete, Ziegenstall oder Baumhaus...
  • stellen Schätzungen an und überprüfen diese vor Ort
  • machen Wettläufe oder Rätselralleys
  • trainieren die Grundrechnungsarten spielerisch und abwechslungsreich

 

Da ich nur mit sehr kleinen Gruppen arbeite, ist eine individuelle, an den aktuellen Unterrichtsstoff angepasste Programmgestaltung garantiert. 

 

  • Termine 2020:

    6.- 8. April, MO-MI (Karwoche)

    jeweils  9.00 -12.00

     

  • Kosten: € 140,- (9 Stunden)